NEWSLETTER ABONNIEREN

ZUR ANMELDUNG

Presseaussendung

Land OÖ unterstützt gemeinsam mit Bodenbündnis OÖ und Diözese Pfarren bei Ökologisierung von Friedhöfen – Besuch des ökologischen Friedhofs in Ternberg

Der Boden ist die Grundlage für das Leben von Menschen, Tieren und Pflanzen. Außerdem ist der Boden ein wesentlicher Teil des Wasserkreislaufs und ein ausgleichender Puffer, er ist Klimaanlage und der beste Hochwasserschutz. In Zeiten des Klimawandels kommt dem Boden auch als Kohlenstoffspeicher eine wichtige Rolle zu. Ein Boden, der viel Kohlenstoff enthält, ist auch reich an Humus, speichert gut Nährstoffe und Wasser und ist in der Regel auch fruchtbar. Der Schutz unseres wertvollen Bodens hat folglich Auswirkungen alle Bereiche unserer Gesellschaft. Das Bodenbündnis OÖ berät daher in Kooperation mit der Diözese Linz und unterstützt durch das Land OÖ Pfarren dabei, Friedhöfe ökologisch zu pflegen und zu gestalten. So wurden heuer bereits mehrere Pfarren (u.a. Ternberg, Altheim, Garsten oder Laakirchen) beraten, im Herbst finden noch weitere Begehungen bei interessierten Pfarren statt.

Als ökologische Vorzeige-Pfarre gilt Ternberg im Bezirk Steyr-Land. Die Pfarre Ternberg ist bereits seit 2017 Klimabündnis-Pfarre und legt großen Wert auf Klimaschutz, Ökologie und Nachhaltigkeit. Für ihr vorbildliches Engagement und ihren ökologischen Friedhof gewann die Pfarre Ternberg im Vorjahr sogar den Umweltpreis der Diözese Linz.

Nun besuchte Umwelt- und Klima-Landesrat Stefan Kaineder gemeinsam mit dem Ternberger Pfarrer und Dechant des Dekanates Weyer, Friedrich Lenhart, Univ. Prof. Dr. Michael Rosenberger (Umweltsprecher Diözese Linz) und Mag.a Lucia Göbesberger (Umweltreferentin Diözese Linz) den Ternberger Friedhof.

„Bodenschutz ist Klimaschutz. Unsere Böden werden vom Klimawandel beeinflusst, aber die Böden haben auch Einfluss auf das Klima. Gesunde Böden können dazu beitragen, den Klimawandel aufzuhalten. Es freut mich sehr, dass das Angebot von Bodenbündnis OÖ und Diözese Linz so gut angenommen wird und sich immer mehr Pfarren melden, die ihren Friedhof ökologischer gestalten wollen“, so Umwelt- und Klima-Landesrat Stefan Kaineder.

Privacy Settings
Verwendung von Cookies Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Youtube
Ihre Einwilligung um Inhalte von Youtube anzuzeigen.
Vimeo
Ihre Einwilligung um Inhalte von Vimeo anzuzeigen.
Google Maps
Ihre Einwilligung um Inhalte von Google anzuzeigen.
Spotify
Ihre Einwilligung um Inhalte von Spotify anzuzeigen.
Sound Cloud
Ihre Einwilligung um Inhalte von Sound anzuzeigen.
Cart Overview